Kurse

Übungsabende: Der rote Faden

Leitung Michaela Goldschmidt Kleine, DAV gepr. Astrologin

Ein Abend für Frauen mit astrologischen Vorkenntnissen, die Austausch suchen, üben wollen und neugierig sind Themen rund um die Astrologie zu ergründen. Wir beschäftigen uns mit der aktuellen Zeitqualität, politischen und sozialen Ereignissen, unterschiedlichen Horoskopen, den vielen Sichtweisen und mannigfaltigen Anwendungen in der Sternenkunde. An diesen Abenden ist auch Raum für eigene Wünsche und Hilfe bei persönlichen Fragen aus der eigenen Praxis.

Termin: Immer donnerstags 19.00 - 21.00 Uhr, die aktuellen Termine bitte anfragen Tel. 07221-290846
Ort: Lange Str. 56, 76530 Baden- Baden
Kosten: 15 €
Schnupperkurs: Ausbildung zur beratenden Astrologin

Leitung: Susann von Wolff

Ein neuer Ausbildungszyklus zur Beratenden Astrologin beginnt am 06.04.2019.

Wir beginnen mit einer Einführung in den Tierkreis (die Sternzeichen) und seiner Verbindung mit dem Jahresrad und führen in die Grundformen der Lebensenergie ein, die auf den vier Elementen basieren. Es ist ein erster Einstieg in die Welt der Astrologie.

Dieses Wochenende bietet die Möglichkeit einmal hineinzuschnuppern in die Welt der Astrologie. Für Frauen, die neugierig sind auf Astrologie und ausloten wollen, ob die Ausbildung der richtige Weg ist. Es werden erste Grundlagen vermittelt, die hilfreich sind um die Welt und die Symbolik der Sterne persönlich erfahrbar zu machen.

Fr, 02. August 2019 - Den Himmel lesen lernen

Leitung: Susann von Wolff

Astronomie für SternguckerInnen

Wir werden eine Nacht in der Dunkelheit verbringen uns auf die Erde legen und den Sternenhimmel betrachten. Dabei werden wir den Lauf der Gestirne am Sommerhimmel betrachten, die Sternbilder beobachten, uns von ihnen inspirieren lassen und gleichzeitig die Ekliptik beobachten, das Band an dem die Planeten ihre Bahn ziehen. Geschichten und Mythen werden uns begleiten. Diese Nacht vor Maria Himmelfahrt ist bekannt für ihre vielen Sternschnuppen und anderen Himmelsphänomenen, die sich in dieser Zeit gut beobachten lassen. Das Geheimnis des Himmels erschließt sich uns, bietet eine Orientierung und lässt einen Blick in die größere Ordnung zu. Auf der irdischen Ebene werden wir es uns gemütlich machen, der Dunkelheit vertrauen, die Gemeinschaft erleben, Köstlichkeiten zu uns nehmen und die Kraft erfahren, die eine Übernachtung unter freien Himmel entstehen lässt. Dieses Angebot wird ausschließlich bei gutem Wetter stattfinden.

Termin: FR 02. August 2019, 20:.00 Uhr bis SA 03. August 2019 bis Sonnenaufgang
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben
Kosten: 27 € Mitbringen einen Essenbeitrag, Übernachtungsmaterial, Fernglas

 

Fr, 27. - So, 29. September 2019 - Geheimnisvoller Odilienberg

Leitung: Susann von Wolff

Der Odilienberg ist seit ältester Zeit ein Ort mit größter Anziehungskraft. Er diente als astronomisches Zentrum, Kultplatz, religiöses Zentrum, Bärenheiligtum, Heilplatz. Seiner Heilquelle wird nachgesagt, dass sie Blindheit heilt und sehend macht. Wir erfahren viel über seine Geheimnisse und folgen inspiriert den Lebenswegen von Odilia; Herrad und Richardis, die als Äbtissin und Visionärin an diesem Ort gewirkt haben.

Wir tauchen ein in die Mysterien der Heidenmauer, der Bechersteine und Lichtquellen und erfahren eine Welt voll magischer, heilender Kraft mit kleinen Ritualen. Wir wandern auf alten Pfaden am Berg des Lichts inunter in die tiefe Dunkelheit einer Kapelle mit der Kraft der Bärin und erfahren so, wie sich die Kräfte von Himmel und Erde verbinden lassen, begleitet von starken und zärtlichen Liedern. Der Zeitpunkt der Herbst-Tag- und Nachtgleiche wirkt dabei zusätzlich unterstützend.

Termin: FR 27. September 2019 ab 15.00 Uhr bis SO 29. September 2019 gegen 16 Uhr
Ort: Odilienberg im Elsass,
Fahrgemeinschaften werden auf Wunsch gebildet
Kosten: 139 €
zzgl. zwei Übernachtungen im Kloster mit Halbpension im DZ ca. 140 Euro, die vor Ort bezahlt werden
Mitbringen Wanderschuhe und wetterfeste, warme Kleidung, Verpflegung für unterwegs, die Bereitschaft immer wieder in Stille zu sein, ohne Handy und Kamera

 

So, 10. November 2019 - Workshop: Räuchern im Jahreslauf

Leitung: Susann von Wolff

Der Jahreskreis spricht in seiner unterschiedlichen Qualität bestimmte Lebenssituationen an. So gibt es Orientierungsphasen, Zeiten der Heilung, der Lust, der Inspiration, Zeiten der Veränderung, des Neuanfangs oder des Abschieds. Für jede Zeit gibt es Räucherwaren, die den Prozess im Jahreslauf gezielt und individuell unterstützen, die im Alltag gut tun. In diesem Workshop werden wir die Kraft des Räucherns entdecken und dem Jahresrad folgen. Es gibt eine Einführung in alte und neue Räucherzeremonien und ihrer praktischen Anwendung in der heutigen Zeit. Wir erhalten Wissen über die heilende, klärende und reinigende Wirkung von Räucherungen.

Außerdem werden wir eine kostbare und geheimnisvolle Räuchermischung (Kyphi) aus erlesenen Zutaten selbst herstellen.

Termin: Sonntag, 10.11.2019 von 14 bis 18 Uhr
Ort: Baden-Baden, psychologische Praxis Susann von Wolff
Kosten: 20 € Materialkosten
Anmeldung  beim Frauennetzwerk Baden-Baden

 

Anmeldungen  bitte per E-Mail an info(at)susann-von-wolff.de oder telefonisch unter 07221 - 28716.