Zeitqualität

Kräuterweihe - Lammas- 2021

Die Sonne, aus der Sicht der Menschen, unsere Himmelskönigin tritt am 22.07. um 16:26 (bis 22.08. 23:34 Uhr) in ihr eigenes Zeichen, den Löwen ein. Das strahlende Gold der reifen Kornfelder, die jetzt bald geschnitten werden, erinnern dich an ein alchemistisches Wunder. Aus der dunklen Kraft der Erde (Blei) entsteht leuchtendes Gold durch die Kraft der Sonne und der Elemente. Es zeigt sich in den letzten Jahren, dass dieser Prozess durch die Kapriolen der Elemente keine Selbstverständlichkeit mehr ist. Umso wichtiger, diesem Wunder Raum zu geben und es zu erforschen. Lammas bedeutet Brot- oder Getreidemutter. Die Essenz des Korns ist für uns lebensnotwendige Grundlage. Das Licht stirbt in dem Moment, in dem es auf die Erde trifft und setzt damit die lebendigen Impulse der Erde frei.

Werde zur Königin steht unter dem Einfluss von Venus, die in die Jungfrau wechselt (22.07.)! Es gilt den Konflikt zu lösen zwischen dem Leben zu dienen und sich unterzuordnen unter die Naturgesetze sowie dem Wunsch nach Freiheit und Autonomie. Werde wie die alten löwengesichtigen ägyptischen Göttinnen eine stolze freie Frau, die um ihre Strahlkraft und Eigenmächtigkeit weiß. Achte dabei darauf, dein Bewusstsein auf die richtigen Belange in deinem Leben auszurichten. Erkenne, dass du eine universelle Person bist und bleibe frei in deinem Herzen: Horche dabei auf deinen Körper und lausche auch den inneren Wahrheiten. Das Herz und die Wirbelsäule sind die zugeordneten Organe zum Löwezeichen. Folge deinem Herzensweg, richte dich auf, sei aufrichtig und zeige Rückgrat. Dadurch kannst du tiefe Heilungsprozesse in Gang setzen und der Welt ein Geschenk machen. Die Vollmondin im Wassermann (24.07. 04:36) lädt ein dich kreativ und ideenreich in die Gemeinschaft einzubringen, ohne dabei ideologisch zu werden. Aus den Ereignissen dieses Jahres wollen Erkenntnisse gezogen werden. Schaue dir die Welt von einer übergeordneten Perspektive an um Zusammenhänge zu erfassen. Die kosmischen Lichttore sind weit geöffnet und du bekommst die unverhoffte Chance Aufgaben zu erkennen, die deine Seele heilen. Die Welt kann aufrichtige starke Frauen gerade gut gebrauchen, damit der notwendige Bewusstseinswandel stattfinden kann. Dabei ist es wichtig, dass du hoffnungsfroh bleibst und dich erinnerst: Es ist Sommer!

Mars folgt Venus in die Jungfrau (29.07.), steht Jupiter in den Fischen gegenüber (28.07.). Nun bekommt auch deine männliche Seite die Aufgabe, sich bedingungslos für die zukünftigen Generationen einzusetzen. Die Folgen deines Handelns im Hinblick auf die Gemeinschaft auszurichten. Es gilt auf allen Ebenen das „Reinheitsgebot“.

Merkur wechselt in den Löwen (28.07.) und begegnet dort der Sonne und beide bilden dann (01.08.) eine Opposition zu Saturn (02.08.), ein Trigon zu Chiron (05.08.) und ein Quadrat zu Uranus (bis 08.08.). Selbsterkenntnis ist angesagt und dabei ist es wichtig, dass dein Gedankenkreisen sich über dein Ego hinausbewegt, sich Lösungen überlegt, die in dieser krisenhaften Zeit wirkliche und konsequente Veränderungen hervorbringen. Aus der Vergangenheit lernen und die Zukunft gestalten, das mache dir zur Aufgabe. An dieser Schnittstelle steht das Kollektiv gerade und braucht dein beherztes Tun.

Die Neumondin (08.08. 15:49) im Löwen im Aspekt zu Uranus greift auch mit ein. Sie schenkt dir die Möglichkeit zu erkennen, wie wichtig du bist oder dich nimmst und welche Bedeutung und Position du im Schicksalsnetz einnimmst. Übe dich darin zu erkennen, dass du wie alle anderen Wesen dieser Erde auch ein Kind des Lichtes bist, spüre dein inneres Licht, das durch das äußere Licht genährt wird. Folge der Stimme deines Herzens, dann öffnen sich viele Türen und beachte, dass du im Moment reich wirst, wenn du weißt das die Gemeinschaft und das Miteinander wichtiger ist als deine persönlichen Interessen.

Merkur im Löwen in der Opposition zu Jupiter wirbelt viel auf (10.08.) bevor er dann in die Jungfrau wechselt. (11.08.) und ein Quadrat zu Lilith. bildet. Rummeckern und Befreiungsschläge helfen dir gerade nicht. Beachte die Prinzipien einer gewaltfreien Kommunikation und sorge dafür, dass du den Kontakt zu deinen Liebsten nicht verlierst. Entscheidungen, die du jetzt in guter Verbindung mit deiner Herzensweisheit und Selbstliebe triffst, werden mit Gold (Symbol für die Sonne) belohnt. Achte auf gute Nahrung und nimm Zwiesprache mit Mutter Erde auf. Dort wo du nichts mehr zu sagen hast, ist es Zeit zu gehen.

In deinem Beziehungsleben werden dir mit Venus in der Jungfrau in Opposition zu Neptun grenzenlose Möglichkeiten eröffnet deine liebevollen fürsorglichen Seiten zu zeigen und zu leben. Bedingungslosigkeit lohnt sich und nährt auch deine Verbindung zu den göttlichen Quellen.

Merkur begegnet Mars (19.08.) und bilden ein Quadrat zum rückläufig werdenden Uranus (20.08.). Du bleibst aufgefordert aus deiner Fehleranalyse bei dir und anderen konstruktive Vorschläge und beherztes Tun zu zeigen, denn die Nerven liegen nicht nur bei dir blank. Bleibe ermutigend und unterstützend dabei, denn die Sonne bildet eine Opposition zu Jupiter. (20.08.). Eine zweite Vollmondin (22.08. 14:01) im Wassermann beendet die Löwezeit. Vernetze dich jetzt mit guten FreundInnen, um dieses besondere Ereignis zu feiern und erneuernde Ideen zu entwickeln.

Es ist die Zeit der Frauendreißiger (Kräuterweihe), nichts ist giftig und der Volksmund sagt, dass du deshalb nicht im August sterben kannst. Die Zeit ist besonders heilkräftig. Der Sommer steht in seiner vollen Stärke und diese Kraft kannst du symbolisch in dem Kräuterbuschen sammeln, in dessen Mittelpunkt die Königskerze steht. Sie ist der Zauberstab, der die Verbindung zwischen Himmel und Erde und die Kraft des Lichts in sich trägt. Denke dabei voller Achtung daran, dass es die Pflanzen sind, die durch ihre Fähigkeit zur Photosynthese, für dich das Licht essbar und erfahrbar machen.

Lass dich von den momentanen Herausforderungen nicht davon abhalten den Sommer mit seinen lichtvollen Schätzen zu genießen. Es ist eine reiche Zeit. Die Sommerfrische und Sommerfreude laden zum Pausieren ein. In dieser Zeit bekommst du die Kraft, die du brauchst. Lebe deine Einzigartigkeit und Lebensfreude im göttlichen Sinn. Dein Glücklichsein führt dich direkt ins Licht.

Auch das ist Kunst, ist Göttinnen (göttliche) Gabe, sich so viel Licht ins Herz zu tragen, dass wenn der Sommer längst verweht, das Leuchten immer noch besteht.

Hinweis: Zoom-Meeting

Dein Astro-Navi durch Jahr und Zeiten für Oktober bis Dezember
Unter diesem Link bitte auch anmelden und die Auswahl treffen.
Termin

Montag, 04.10.2021
19:30 – 21:00 Uhr, 20 €

© Susann von Wolff